Buchtipp

Ankündigung: „Herr Brechbühl sucht seine Katze“ von Tim Krohn

img_20170213_140035Da in drei Tagen, am 16.2.2017, das neue Buch von Tim Kron herauskommt, möchte ich heute schon einmal eine besondere Ankündigung des Verlags posten. Es gibt eine Leseprobe und ein gratis E-Book zu Einstimmung. Meine Rezension folgt nächste Woche.

2015 hat Tim Krohn eines der aufregendsten Literaturprojekte der letzten Jahre angestoßen: Unter dem Titel Menschliche Regungen schrieb er in der Schweiz ein waghalsiges Crowdfunding aus: Als Teilnehmer konnte man den Autor beauftragen, aus einer Liste mit den Bezeichnungen von fast 1.000 Gefühlen, Stimmungen und Gefühlslagen einen Begriff auszuwählen und eine Geschichte darüber zu schreiben. Zudem konnte man ein, zwei oder drei Worte benennen, die in der Geschichte vorkommen sollen.

Am 16. Februar erscheint mit Herr Brechbühl sucht eine Katze der erste Band der Serie (zur Leseprobe) – vorher gibt es ab sofort ein exklusives Gratis-E-Book (zum Download), in dem man mehr über das Projekt erfahren und vor allem die wichtigsten Personen und ihre ersten Erlebnisse kennenlernen kann.

Außerdem stellt Tim Krohn selbst das Projekt in einem schönen Videoportrait (zum Video) vor, dem rund um das Erscheinen des Buches noch weitere Interview-Clips folgen werden, in denen er viele Fragen rund um das Crowdfunding, das Schreiben und natürlich den Inhalt der Bücher beantwortet.

 

Und zu guter Letzt: auf www.menschliche-regungen.ch bietet Krohn selbst einen umfassenden Überblick zum Projekt, Rough Takes der eingelesenen Buchpassagen und vieles mehr.“
Nachtrag: meine Rezension zum Buch gibt es jetzt unter „Tim Krohn: Herr Brechbühl sucht eine Katze“ (vom 18.04.2017)
Advertisements

Ein Kommentar zu “Ankündigung: „Herr Brechbühl sucht seine Katze“ von Tim Krohn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s